Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
eine Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

Blaufelden Aktuell

Schulzentrum Blaufelden

Created with GIMP

Wir feiern Geburtstag
"Und nun steht sie herrlich da, wie man selten eine sah;
hell die Wände, neu die Bänke
blank die Böden, schmuck die Schränke.
Viele Säle groß und breit, hohe Fenster, hell und breit.
Und der Kinder größte Freude ist die neue Schule heute.
Fröhlich gehen sie hinein, fröhlich soll das Lernen sein.
Doch dem zähen Bürgermeister, der nicht locker ließ die Geister,
wie auch dem Gemeinderat, der ihn gut beraten hat,
samt den Spendern überm Meer, ohne die die Schul nicht wär,
auch dem Württemberger Staat, der viel beigesteuert hat -
Allen unser Dank soll gelten für die Schule von Blaufelden."
Ältere Mitbürger werden sich noch des feierlichen Anlasses erinnern, zu dem dieses wunderbare Gedicht gereimt wurde. Es war der 7. September anno 1952, als die neue Schule in Blaufelden feierlich und unter großer Anteilnahme der lokalen Prominenz und der Bevölkerung eingeweiht wurde.
Für die Schulleitung, den Elternbeirat und das Kollegium des Schulzentrums ist dieses Datum Anlass, den 65. Geburtstag mit verschiedenen Aktionen zu feiern. 
Die alljährliche Projektwoche, die von Montag, 17. Juli 2017, bis Freitag, 21. Juli 2017 stattfindet, steht in diesem Jahr unter dem Motto "65 Jahre Schule Blaufelden". Alle Projekte werden sich auf vielfältige und spannende Weise mit einem Aspekt der Historie auseinandersetzen. Die Ergebnisse dieser Projektarbeit werden wie gewohnt im Rahmen eines Dokumentationstages am Freitag, 21. Juli 2017, von 15 Uhr - 18 Uhr in Form von Ausstellungen, Dokumentationen und Vorführungen auf der Bühne präsentiert. Anschließend folgt unser Highlight, ein Schulfest mit hoffentlich vielen froh gestimmten Besuchern. Bei gutem Wetter steigt die Fete im Schulhof. Sollte Petrus uns nicht wohl gesonnen sein, gehen wir in die Markt- oder Mehrzweckhalle.
Diese Veranstaltung soll nicht im Zeichen langer Festreden und Grußworten stehen. Es soll einfach eine ungezwungene "Hocketse" werden bei Speis und Trank, guter Musik und vielen guten Gesprächen über die "gute, alte Zeit." Die Bewirtung hat freundlicherweise der TSV Blaufelden übernommen. Außerdem bietet ein Foodtruck seine kulinarischen Köstlichkeiten an. Zur Unterhaltung musiziert die Band "Orange" aus Nürnberg. Vielleicht gibt es ja auch noch die eine oder andere nette Programmeinlage.
Zu diesem Dokumentationstag mit anschließendem Schulfest am Freitag, 21. Juli 2017, ab 15 Uhr bzw. ab 18 Uhr geht an alle Schülerinnen und Schüler, an alle Eltern und Erziehungsberechtigten, an alle Ehemaligen (Schüler und Lehrer) sowie an alle Freunde des Schulzentrums eine herzliche Einladung.
Dorothea Seth-Blendinger, Rektorin