Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Herrentierbach

Geschichte Herrentierbach

Der Name Herrentierbach wurde nach den Herren, die auf der Burg oben im Dorf ihren Sitz hatten, und dem Bächlein unten im Tal, den Tierbach, benannt. Die Burg wurde jedoch um 1400 von den Rothenburgern zerstört. Urkundlich erwähnt wurde Herrentierbach erstmals 1156. Um 1200 gab es auf der Gemarkung Herrentierbach noch 11 Teilgemeinden, außer den jetzt vorhandenen Orten. Das Wappen von Herrentierbach zeigt einen roten Hirsch, der über einen Bach springt (früher ein Reh vor Fichten).