Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

Aktivitäten

Konzert der Spitzenklasse mit den „Boys in Black“ am 11. Juni 2016

Im total ausverkauften Spektrum überzeugten 8 junge Männer mit ihrem Programm und mit ihren Stimmen. Die Kombination aus „Prinzen“ und „Beatles“ mit den Eigenkombinationen von Eduard Wacker war gelungen. Volle musikalische Leidenschaft prägte den Abend.
Die Stücke „Fichtenberger Perle“ (mit der Sondereinlage einer übergewichtigen Dame) und das Stück „Soll ich mir…“ waren witzig und frech. Die Stücke „Letzten Sommer“, „Wahre Liebe“, „Wie gern wär ich in Rente“ oder „ No ned hudla“ waren musikalische Begegnungen mitten aus dem Leben und zeigten zugleich den eigenständigen Stil von „Boys in Black“. Eduard Wacker der Kopf und Texter der Gruppe begleitete am Flügel. Die Lieder „Fata Morgana“ und „All by myself“ hatte er eigens für die Stimmen der Jungs überarbeitet. Ausgezeichnet war auch die charmante Moderation von Lars Breuninger.

Die acht jungen Männer, die sich im Liederkranz Obersteinach gefunden und dabei ihren eigenen Stil entwickelt haben, sind für ihre fantastische Leistung zu bewundern. Das Konzert war etwas ganz besonderes und endete mit der Zugabe „Guten Abend, gute Nacht….“ und tobendem Beifall des begeisterten Publikums.

Weitere Informationen