Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

Aktivitäten

Lieder erfreuen Herz und Seele

In einer kleinen Feierstunde konnte das neue Liederbuch an die Demenzgruppe übergeben werden.

Am Montag, den 13.11.2017 konnte in einer kleinen Feierstunde im Johannes-Brenz-Haus das neue Liederbuch an die Demenzgruppe übergeben werden. Der Geschäftsführer Herr Landwehr der Diakoniestation Blaufelden begrüßte zu dieser Feier das Gesangsduo Gretl und Franz, die mit ihrer Spende von 550 Euro zur Beschaffung des Liederbuches beigetragen haben. Gleichzeitig bedankte er sich beim Geschäftsführer des Kulturamtes Blaufelden, der diese Aktion in die Wege geleitet hatte. Franz Metschl war über das neue Liederbuch mit den toll ausgewählten Liedern begeistert. Gretl und Franz haben mit Liedern und Gedichten zur gelungenen Feier beigetragen. Sichtlich erfreut waren die Mitglieder der Demenzgruppe mit ihren Betreuerinnen und stimmten in die vielen und alten deutschen Heimatlieder mit ein. Bei Kuchen und Kaffee klang dieser schöne Nachmittag aus.

Werner Schieber, Kulturamt Blaufelden

Weitere Informationen