Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

Blaufelden Aktuell

Nachlese Ferienprogramm

Programm Nr. 12 Tätigkeiten eines Imkers – Schwäbischer Albverein OG Blaufelden
 
8 Kinder haben beim Ferienprogramm am 1.8.2018 einen Einblick in eine Imkerei erhalten. Zuerst wurden sie in die Biologie der Bienen und die Geschichte der Imkerei eingeweiht. Danach ging es zum praktischen Teil des Ferienprogramms über. So wurde ein Bienenvolk geöffnet und die Kinderstube der Bienen gezeigt. Die Kinder waren überrascht, wie viele Bienen in so einem Bienenstock wohnen. Sie sahen zum ersten Mal eine Königin und die Drohnen, wovon sie die Drohnen auch selbst in die Hand nehmen durften. Danach wurde eine Honigwabe gezeigt, wo die Kinder mit dem Finger den Honig direkt aus der Wabe herausholen und essen konnten.  Nach anfänglichem Zögern konnten sie nicht genug davon bekommen. Anschließend wurden ein paar Honigwaben mit der Honigschleuder ausgeschleudert und die Kinder durften nun ein Honigbrot frisch von der Schleuder genießen. Da die Bienen neben Honig auch noch Wachs produzieren, durften die Kinder noch Kerzen aus Wachsplatten rollen und mit nach Hause nehmen. Ein Dank gilt noch den Helfern für die Gestaltung des Nachmittags.
 
Erich Rothfuß und Brigitte Mohr
gez. Pressewart Helmut Müller
 
(Foto: Erich Rothfuß)