Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

Blaufelden Aktuell

Waldkindergarten Blaufelden

Ein weiteres attraktives Angebot für Kindergartenkinder

Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres bietet die Gemeinde Blaufelden neben den bewährten Kindertageseinrichtungen einen Waldkindergarten als zusätzliches Betreuungsangebot an. Rückzugsort bei Wind und Wetter soll ein umgebauter Bauwagen werden. Mit Betreuungszeiten von 30 Wochenstunden soll ein weiteres, alternatives Angebot in Blaufelden geschaffen werden.

Insgesamt 20 Plätze wird der neue Waldkindergarten bieten. Damit bereits nach den Sommerferien mit einer altersgemischten Gruppe gestartet werden kann, wird allen Kindergartenkindern im Gemeindegebiet die Chance geboten,  in den Wald zu wechseln. Vordrucke zur Vormerkung stehen auf der Homepage der Gemeinde Blaufelden zur Verfügung.

Informationen zu Konzeption und Tagesablauf im Waldkindergarten wird die Gemeindeverwaltung in Kürze auf einem Elternabend bekannt geben. Erst danach werden verbindliche Anmeldungen möglich sein. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Das Konzept von Waldkindergärten hat insbesondere für Kinder enorme Vorteile und stößt weithin auf reges Interesse. Im Vergleich zu den Gruppenräumen in unseren anderen Kindergärten fördert die Zeit in der Natur die Kreativität der Kinder. Der Lärm- und Stressfaktor im Freien ist wesentlich geringer. Außerdem werden Infektionen im Freien sehr viel langsamer übertragen. Viel Bewegung und die große Abwechslung beim Spielen fördern zudem die motorische und kognitive Entwicklung der Kinder. Durch die Nähe zu Pflanzen und Tieren bauen die Kinder automatisch eine natürliche und gesunde Beziehung zur Natur auf. 

 Für Rückfragen steht Frau Fitzgerald unter der Telefonnummer 07953/884-20 oder während der üblichen Öffnungszeiten des Rathauses gerne zur Verfügung.