Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Blaufelden
die Gemeinde mittendrin
Zur Startseite der BDS

Volltextsuche

7-Wälder-Radtour

Sieben-Wälder-Radtour

Gesamtstrecke: ca. 35 km (Abkürzung 29 km)

  • hauptsächlich Schotterwege
  • Start und Ziel: Blaufelden neue Ortsmitte

Karte zum Herunterladen für GPS-Geräte
Karte zum Herunterladen für Google-Earth

Ostlandstraße Richtung Sportanlagen/Sigisweiler; am Waldanfang links; durch den Löchleswald (1); nach dem Wald links am Waldrand entlang; nächste rechts, am Grillplatz vorbei zur B290; den Bahnübergang überqueren und gleich wieder rechts; an der Bahnlinie entlang ins Kohlenholz (2); dem Weg immer folgen; an der nächsten Kreuzung dann links; dritter Abzweig rechts, am Waldrand entlang wieder zur B290; diese überqueren und gerade ins Eichelholz (3); am Papierholzlagerplatz links zur Lentersweiler Straße, hier ein kurzes Stück zurück Richtung B290 und die zweite Möglichkeit rechts ins Seeholz (4);

Löchle
Seeholz

nächster Abzweig wieder rechts und durchs Seeholz; am Waldende zweimal rechts den Waldrand entlang Richtung Lentersweiler; im Feld dann nächste Möglichkeit links, am Waldrand entlang und rechts ins Buchholz (5); dieses durchqueren, gerade über die Kreuzung und die leichte Anhöhe hoch; auf der Höhe links in den Waldteil Vierzig Gärten (6); am Waldende rechts und dem Weg folgend bis Raboldshausen; im Ort rechts Richtung Billingsbach, am Ortsende links, vorbei an der Kläranlage und nächster Schotterweg rechts; hier beginnt dann der Wald im Rötelbachtal (7) mit den Waldteilen Bergwiese, Fuchsenloch und Krappenberg; zuerst am Waldrand entlang bis der Weg in den Wald führt; im Wald links halten Vorsicht starkes Gefälle bis zum Rötelbach; Brücke überqueren; Abkürzung: links bis zum nächsten Abzweig (ca. 200 m) und dann wieder links weiter auf der regulären Tour. Regulär: rechts Richtung Brüchlingen durch die Waldteile Oderbrunnen, Eckenloh immer geradeaus, aus dem Wald heraus geradeaus bis kurz vor Brüchlingen; an der Zwetschgenallee links, oben an der Straße wieder links Richtung Ludwigsruhe; nach ca. 2 km ist rechts an der Straße ein größerer Parkplatz und ca. 100 m nach diesem geht es links Richtung Ritterhügel;

Rötelbachtal
Rötelbachtal

am Ritterhügel geradeaus und nächster Abzweig (zus. mit Abkürzung) rechts, dem Weg folgend durch die Waldteile Brühlholz, Stöckesholz bis zur Landstraße; hier kurzes Stück rechts Richtung Langenburg und gleich wieder zweimal links, durch das Lehmholz nach Oberweiler; weiter nach Unterweiler, im Ort geradeaus; auch am Ortsende geradeaus weiter; die Kreisstraße von Amlishagen nach Wittenweiler geradeüberqueren und weiter bis zu den Aussiedlerställen von Blaubach; hier links und immer geradeaus bis Blaufelden.

Die Radwanderkarte haben wir im PDF-Format zur Verfügung gestellt.

Die Strecke ist mit dem Blaufelder Wappen gekennzeichnet. Der Sämann weist Ihnen mit seinem Arm den Weg.

Herausgeber: Gemeinde Blaufelden Mai 2010
Projektgruppe Entwicklungsplanung Tourismus

Weitere Informationen

Ortsplan

Schnell orientiert mit dem Ortsplan von Blaufelden.
Weiter zum Ortsplan